Skip to content

Temnitzkirche

 

Der lang vorbereitete Kooperationsvertrag zwischen dem Förderverein Temnitzkirche e. V., vertreten durch Frank Matthus und der Gemeinde Temnitzquell, vertreten durch den Amtsdirektor Thomas Kresse, wurde am 26. Juni 2020 unterzeichnet. In einem längeren Diskussionsprozess zwischen den Vertretern der Gemeinde und Mitgliedern des Fördervereins wurde entschieden, dass der Förderverein Temnitzkirche e. V. ab Januar 2021 die Temnitzkirche vermarkten soll.

Künftig sollen gezielt kulturelle Formate entwickelt werden, die das bisherige Angebot des Fördervereins ergänzen sollen. Dazu können zählen: Konzerte, Lesungen oder Filmvorführungen. Der Förderverein übernimmt aber auch ab dem kommenden Jahr das Management für Veranstaltungen wie Hochzeiten, Familienfeiern oder andere Feierlichkeiten.

Die Gemeinde Temnitzquell sieht in der nun geschlossenen Vereinbarung die Chance, den Kulturstandort Temnitzquell, insbesondere Netzeband, weiterzuentwickeln. Amtsdirektor Thomas Kresse: „Ich wünsche mir für das kommende Jahr eine positive Dynamik mit möglichst vielen erfolgreichen Veranstaltungen.“

Alle Veranstaltungen sind daher künftig über den Förderverein zu buchen. Über den nachfolgenden Link kommen Sie zu Veranstaltungskalender für das kommende Jahr. https://theatersommer-netzeband.de/

Frau Merschmeier vom Förderverein Temnitzkirche e. V. steht als persönliche Ansprechpartnerin für alle Belange rund um Ihre Veranstaltung unter 015204748772 zur Verfügung.

Amt Temnitz

Sprechzeiten

Derzeit ist der Zutritt zu den gewohnten Sprechzeiten nur nach telefonischer Terminvereinbarung möglich.

Kontakt

Bergstraße 2

16818 Walsleben

Tel.: 033920 675-0

Fax: 033920 675-16

E-Mail:
info@amt-temnitz.de

Fontane 200

Freiraum Ruppiner Land

Landheld

Warum? Darum! Landheld sein!